Donnerstag, 29.10.2015, 18.30 Uhr  Vortrag: Franziskaner/Refektorium ; 73525 Schwäbisch Gmünd.

"Chaos im Land der Götter - ein Augenzeugenbericht aus dem vom Erdbeben zerrütteten Nepal".
Ben Matern  absolvierte von Ende März bis Ende August 2015 ein Praktikum im Kathmandu, um mit Kindern im Alter von 4 bis 17 Jahren zu arbeiten. Vor seiner Ankunft konnte er nicht ahnen, dass er das schwerste Erdbeben miterleben würde, das Nepal in den vergangenen 80 Jahren heimgesucht hat. Bei dem Vortrag berichtet er davon, wie er, die übrigen Praktikanten und die Kinder das Erdbeben und vor allem die Zeit danach erlebten. Er führt uns außerdem auf eine Reise in etliche Bergdörfer, die das Beben dem Erdbeben gleichmachte, und denen der Verein dank großzügiger Spenden tatkräftig helfen konnte. Eintritt frei. Spenden erwünscht